Samstag, 16. Mai 2009

Waaaaaaaaaas?


"Wo die wilden Kerle wohnen" von Maurice Sendak kommt ins Kino? Eins der tollsten Bilderbücher, an die ich mich so richtig gut erinnern kann? Ein Film aus einem Buch mit genau zehn Sätzen? Ich bin gespannt. Wer geht im Oktober mit mir ins Kino?

Der Trailer lässt sich leider nicht einbetten, aber hier ist.

Das Bild ist von minipixel und CC-lizenziert.

Kommentare:

Susann hat gesagt…

ICH !!!,
die Mama, ich habe es schließlich immer vorlesen müssen.

Michael hat gesagt…

Und ich auch! Habs zwar nicht ganz sooft vorlesen müssen wie Mama, aber dennoch oft genug!!

jan hat gesagt…

Dann machen wir so einen richtig schönen Familien-Kino-Abend. Toll!

Susann hat gesagt…

...und Jonas hat gerade das Buch zum Lesen von mir gekriegt. Ich glaube, er will auch mit. (Stell Dir vor, die Mini-Version haben wir immer noch!....und ich habe sie sofort auf Anhieb gefunden!!)

Ulle hat gesagt…

ach mist ... family values ...

sonst hät ich auch gesagt: ICH! saugeiles kinderbuch! ... geiler waren nur "mein mog" und "oooooma, rief der frieder..." ... :-)

Michael hat gesagt…

He Ulle, ein Gastkind würden wir noch verkraften, war früher ja auch immer so.
Aber Du bist doch dann bei den Amis, oder???

jan hat gesagt…

Vielleicht verzögert sich das mit dem Filmstart ja auch noch ein bisschen und wir können Kindergeburtstag im Kino feiern im November…

Susann hat gesagt…

...Kindergeburtstag im Kino ist doch wohl unter meiner Würde!! Wenn dann machen wir ein wilde Kerlefest im Wald oder im Keller oder so. Mir fällt schon was ein..;-))

Susann hat gesagt…

Ach ja, Ulle,
ich merk schon, Du bist auch so drauf. Ooooooma, rief der Frieder ist auch super. Ich werde Jan überzeugen, dass es Dich zum Kindergeburtstag einladen muss.

Liebe Grüße, Susann

jan hat gesagt…

Richtig, ein Wilde-Kerle-Fest wäre klasse. Den Film gucken wir einfach vorher schon im Oktober zusammen zur Einstimmung.

Ulle hat gesagt…

ui, hier wird kräftig geplant! fein.

leider bin ich ja echt ab september für ein jahr hinterm großen teich verschwunden ...

... aber ich freue mich über das quasi-adoptionsangebot und sämtliche einladungen ... auch wenn ich da nochma mit meinen eltern reden sollte ... :-)

so, ich geh jetzt gummistiefel kaufen und ziehe die auch nicht vorm schlafengehen aus! ...

liebe grüße aus sachsenhausen, wo ich endlich mal wieder weile!

jan hat gesagt…

Ich glaube Gummistiefel wären hier recht schnell randvoll mit Schweiß. Und das riecht dann sogar für WIlde Kerle unangenehm.
Aber für Deutschland und Seattle geht das sicher.